Ihre Augenlidstraffung in Frankfurt

Dr. Burkhard Dippe ist mit über 3.000 Lid-OPs ein ausgewiesener Spezialist für die schöne und schonende Korrektur der Augenlider.

Dr. Dippe mit Assistentin im OP für eine Lidstraffung Mobil

Ihre Lidstraffung in Frankfurt am Main

Die Plastische Chirurgie Frankfurt – Praxisklinik Dr. Burkhard Dippe ist mit über 3.000 Lid-OPs ein ausgewiesener Spezialist für die schöne und schonende Korrektur der Augenlider.

Ablauf und Kosten
Lidstraffung Frankfurt

Lidstraffung Dr. Dippe
Erfahrungen unserer Patienten

Augenlidstraffung vorher – nachher

Eine Augenlid-OP verhilft zu frischerem, jugendlicherem Aussehen

Die Lidstraffung gilt seit Jahrzehnten in unserer Gesellschaft als sinnvoller Eingriff für Frauen und Männer.
Sie verleiht dem Gesicht über die Augenpartie hinaus eine frischere und jugendlichere Erscheinung. Bei minimalinvasiver Technik, wie wir sie in unserer Praxis in Frankfurt anwenden, verläuft Ihre Lidplastik sehr präzise und schonend und die Natürlichkeit des Gesichtsausdrucks bleibt in vollem Umfang erhalten.

Dr. Dippe mit Assistentin OP Vorbereitung für eine Lidstraffung

Mit einer Augenlidstraffung lassen sich sowohl Schlupflider korrigieren als auch Tränensäcke entfernen und viele weitere Charakteristika eines jugendlicheren Gesichtsausdrucks wiederherstellen.

Leider werden Lidstraffungen nicht selten ohne Ausbildungsnachweis und Qualitätskontrolle von Ärzten sehr unterschiedlicher Fachgebiete angeboten. Dies spiegelt sich in Berichten von unsachgemäß behandelten Patienten mit unbefriedigenden Ergebnissen wider.

Für die Planung und Durchführung der Augenlid-OP braucht der Operateur viel Erfahrung, ein gutes räumliches Vorstellungsvermögen und operationstechnische Präzision. Das können wir Ihnen in unserer Praxis in Frankfurt garantieren: Ihre Augenlidstraffung verläuft risikoarm, schonend und führt zu einem beeindruckenden Ergebnis.

Häufig ist eine kombinierte Ober- und Unterlidstraffung empfehlenswert, denn ein Mensch altert nicht nur am Ober- oder am Unterlid, sondern die gesamte Augenregion ist dem Alterungsprozess unterworfen. Deshalb ist die kombinierte Ober- und Unterlid-Straffung eine Korrektur mit erstaunlicher Wirkung.

Als ausgewiesene Spezialisten für das Lid-Lifting mit minimalinvasiver Technik, informieren wir Sie hier auf unserer Webseite ausführlich über alterungsbedingte Veränderungen der Augenregion, die OP zur Oberlid-Straffung, die Unterlid-OP, unsere Maßnahmen zur Qualitätssicherung und die Kosten einer Augenlidstraffung.

Darüber hinaus laden wir Sie herzlich zu unserem nächsten kostenfreien Informationsabend Augenlidstraffung im Hotel Sofitel an der Alten Oper in Frankfurt ein.

FAQs – häufig gestellte Fragen zur Augenlidstraffung

Jugendlich wirkende Augen vermitteln wie kein anderer Teil des Gesichts den Eindruck von Vitalität und einer positiven Lebenseinstellung. Die Oberlid-Straffung und Unterlid-Straffung sind sinnvolle Operationen, um dem Gesicht wieder neue Ausstrahlungskraft zu verleihen.

Die Kosten variieren je nach Eingriff. Standardmäßig kann man jedoch von circa 2.700 Euro für eine beidseitige Oberlidstraffung oder beidseitige Unterlidstraffung ausgehen. Ein kombinierter Eingriff wird individuell kalkuliert.

10 bis 14 Tage vor der Augenlid-OP dürfen keine Medikamente mehr eingenommen werden, die die Blutgerinnung beeinflussen können. Dazu zählen z. B. Schmerz- und Grippemittel mit Acetylsalicylsäure. Bei Dauermedikation zur Gerinnungshemmung muss der behandelnde Arzt einbezogen werden.

Augenlid-OPs können meist mit örtlicher Betäubung durchgeführt werden. Wenn gewünscht, kann man sich mit einer Beruhigungsspritze in eine Art Dämmerschlaf versetzen lassen.

Die Fäden können meist nach 5 Tagen (Oberlid) bzw. 7 Tagen (Unterlid) gezogen werden. Nach 8 bis 10 Tagen sind in der Regel alle Spuren der Behandlung abgeheilt und man ist wieder vollständig gesellschaftsfähig.

Bei richtiger Schnittführung und Nahttechnik verheilt die Wunde in aller Regel ohne erkennbaren Narben.

Sie möchten sich beraten lassen zur Lidstraffung?

Einfach Termin vereinbaren - wir beantworten gerne Ihre Fragen!

Dr. Dippe Sprechstunde
Sie interessieren sich für eine Teilnahme am Informationsabend?