[Logo – Plastische-Chirurgie-Frankfurt.de – ärztliche Leitung: Dr. Burkhard Dippe]

Unsere Anspruch

Operieren oder nicht operieren

... darauf läuft die Frage nach der Ethik hinaus, wenn Ausbildung, Erfahrung und Verantwortung und alle anderen Vorraussetzungen für richtiges Handeln gegeben sind. Der Plastische Chirurg sollte nicht nur den Patienten befragen, sondern auch sich selbst und unter bestimmten Umständen an die Ablehnung des Eingriffs denken.

Eine gezielte plastische Korrektur kann dem Patienten auch eine bessere Lebensentfaltung ermöglichen. Der Erfolg des Eingriffes steigert somit auch das psychische Wohlbefinden.

Das Bewusstsein vom eigenen Körper, das Körperbild, hat die soziale Funktion der Selbstwahrnehmung. Es ist nicht nur das Ergebnis des Bildes, das wir von uns selbst haben, sondern es ist auch das Bild, das sich die anderen von uns machen und das wir dann anhand der Reaktion uns gegenüber übernehmen. Die Unzufriedenheit eines Menschen mit dem eigenen Aussehen stellt einen psychischen Leidensdruck dar, aus dem wachsende soziale und emotionale Probleme resultieren.

Haben Sie Fragen?

Wir freuen uns Sie persönlich kennen zu lernen und zu Ihrer Problemzone zu beraten.
Gerne informieren wir Sie auch vor dem unverbindlichen Gespräch ausführlich über unsere Leistungen.

069 / 173 20 10 70    Kontaktformular    info@plastische-chirurgie-frankfurt.de    Anfahrt / Karte